Schulverein

„Freunde und Gönner unserer Schule e.V.“ seit 1966

Eine Schule, die nicht nur Unterrichtsstätte für unsere Kinder, sondern auch Lebens- und Erfahrungsraum sein soll, braucht eine entsprechende Ausstattung. Doch häufig sind die öffentlichen Mittel knapp. Aus diesem Grund will der Schulverein zusätzlichen Mitteln einen Ausgleich schaffen, denn wir wünschen uns selbstbewusste und neugierige Kinder, denen Lernen Freude macht und die sich in der Schule wohlfühlen.

Der Schulverein ist eine Elterninitiative, die in enger Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen unserere Schule versucht, diese Ziele zu erreichen. Die Finanzierung verschiedener Anschaffungen erfolgt aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Weitere Mittel werden regelmäßig im Rahmen verschiedener Veranstaltungen erwirtschaftet.

Die eingesetzten Mittel kommen  allen Kindern der Grundschule Isselhorst zugute.

Anschaffungen der letzten Jahre:

  • Klettergerüst (2-teilig)
  • Kletterwand
  • Hausschuhregale für alle Klassen
  • Spielgeräte für die Pause
  • Musikinstrumente …

Jährliche/wiederkehrende Ausgaben:

  • Busfahrt der 4. Klassen zum Dümmer
  • Busfahrt zum „Weihnachtsmärchen“ nach Bielefeld
  • Zuschüsse zu Klassenfahrten, Theaterbesuche, AGs
  • Bücher für die Schülerbücherei jeweils zum Nikolaustag

Veranstaltungen des Schulvereins, um die nötigen Mittel zu erwirtschaften:

  • Einschulungscafe
  • Cafeteria auf dem Isselhorster Weihnachtsmarkt
  • Flohmarkt in der Turnhalle
  • Schulfeste (Speisen und Getränke)

Ganz nach dem Motto von Erich Kästner:

                         „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“

Wenn auch Sie Mitglied werden möchten, wenden Sie sich bitte dazu an das Schulsekretariat oder eine Lehrerin, oder sprechen Sie uns gerne persönlich an – wir werden Ihnen dann ein Beitrittsformular zusenden.