Zurück in die Schule

Am 07. und 08. Mai machten die vierten Schuljahre den Anfang und kehrten für einige Stunden Unterricht in die Schule zurück.

Seit 11. Mai 20 besuchen alle Jahrgänge die Schule wieder an Präsenztagen, die in einem rollierenden System angeordnet sind. Am 11. Mai beginnen die vierten Schuljahre, am 12. Mai folgen die dritten Klassen, am 13. Mai die zweiten Jahrgänge und schließlich am 14. Mai die Erstklässler. Am 15. Mai geht es wieder mit den vierten Schuljahren weiter.

So sieht Schule in Zeiten von Corona aus.

Dieses System bleibt so bis zu den Sommerferien. Die genauen Pläne dazu sind hier zu finden: Stundenplan bis zu den Sommerferien

Alle Kinder einer Klasse wurden in zwei Gruppen geteilt. Jeder Gruppe wurde eine Farbe zugeteilt. Die Kinder stellen sich vor ihrem Unterricht auf dem Schulhof auf einen Stein mit ihrer Gruppenfarbe. Die Lehrer*innen und Erzieher*innen holen die Kinder dort ab. Beim Betreten des Gebäudes oder bei Gängen durch das Gebäude sollen die Kinder Mund-Nase-Masken tragen, da die Flure teilweise unter 1,5 m breit sind. In der Klasse können die Kinder die Masken abnehmen, wenn sie das möchten. Erste Amtshandlung vor dem Unterricht ist das Händewaschen entweder an der neuen Waschbox mit acht Waschkabinen unter dem hinteren Vordach oder nacheinander am Handwaschbecker in der Klasse. Anschließend setzt sich jedes Kind an einen namentlich gekennzeichneten Platz im Klassenraum. Die einzelnen Klassenräume sind ebenfalls mit den Farben der Gruppen kenntlich gemacht.

Hier gibt es Bilder: Die neue Waschbox

Bisher haben die Kinder alle Hygiene- und Abstandsregeln vorbildlich eingehalten. Sie achten aufmerksam aufeinander und begegnen sich mit der gebotenen Vorsicht. Beim Spielen in den Pausen wird es etwas lebhafter, aber auch hier achten alle darauf, die Regeln zu beachten.

Der Busverkehr wurde unseren Schulöffnungszeiten angepasst. Hier gibt es den Fahrplan für die Fahrten von un nach Niehorst sowie von der Parsevalsiedlung : Busverkehr

An den Präsenztagen gibt es eine OGS-Betreuung, die alle Ganztageskinder in Anspruch nehmen können. Nähere Informationen dazu gibt es  hier: OGS an den Präsenztagen

Die Notbetreuung läuft wie gewohnt weiter. Nähere Informationen dazu sind unter Notbetreuung zu finden.