Anmeldung und Kosten

Der Gesamtbeitrag für die Teilnahme in der OGS setzt sich aus zwei Beiträgen zusammen:

  1. Beitrag, der an die Stadt Gütersloh gezahlt werden muss: Dieser Beitrag ist einkommensabhängig (laut Satzung von 0,- Euro bis max. 150,- Euro) und wird am 15. jedes Monats von der Stadt Gütersloh eingezogen.
  2. Beitrag für Mittagsverpflegung: Dieser Beitrag beträgt in der Isselhorster Offenen Ganztagsgrundschule aktuell 55,- Euro/Monat und wird am 1. jedes Monats vom OGS Isselhorst e.V. eingezogen.

 

Möchten Sie Ihr Kind in unserer Offenen Ganztagsschule anmelden, gibt es einigen „Papierkram“ zu erledigen. Sie erhalten die entsprechenden Informationen, Formulare usw.
– direkt bei der Schulanmeldung,  
– im Schulsekretariat bei Frau Hagenlüke     
– oder hier:

Anschreiben und Informationen

auszufüllende Formulare

Bitte geben Sie die Unterlagen (Achtung, den Aufnahmeantrag bitte in zweifacher Ausfertigung!) ausgefüllt bei Frau Hagenlüke im Schulsekretariat ab.

Auch wenn Sie Fragen zum Ausfüllen der Formulare haben, erreichen Sie Frau Hagenlüke schultäglich Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 13.00 Uhr im Schulsekretariat der Grundschule Isselhorst, gerne auch unter der Telefonnummer 05241 – 505 237 10.

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

 

Bitte beachten Sie:        
Grundsätzlich ist laut Schulkonferenzbeschluss eine Aufnahme in unsere OGS nach dem 15. Oktober des laufenden Schuljahres nicht mehr möglich. Natürlich gibt es bestimmte Ausnahmen wie z.B. Zuzug, besondere pädagogische und familiäre Gründe. Sprechen Sie uns gerne an.

Laut Betreuungsvertrag können Kündigungen nur bis spätestens 31.03. zum Ende des Schuljahres (also zum 31.07.) erfolgen. Zum Ende der Grundschulzeit muss keine Kündigung des Betreuungsvertrages erfolgen, der Betreuungsvertrag endet automatisch mit dem Ende der Grundschulzeit.